Ortspartei Baar

Der Vorstand der CVP Baar will mit drei herausragenden Persönlichkeiten in die Gemeinderatswahlen 2014 steigen. Sylvia Binzegger und Paul Langenegger stellen sich zur Wiederwahl. Komplettiert wird das Trio durch Pirmin Andermatt.

"Ich bin sehr stolz, dass wir in der CVP viele profilierte Köpfe haben und mit drei davon in den Wahlkampf steigen können. Damit ermöglichen wir auch eine Auswahl – alles andere hätte unsere Mitglieder und die Baarer Bevölkerung enttäuscht," sagt Präsident Pirmin Frei über die Kandidatin und die Kandidaten der CVP Baar.

Sylvia Binzegger ist seit 2003 im Amt und Schulpräsidentin. Vizegemeindepräsident Paul Langenegger vertritt die CVP seit 1995 im Gemeinderat und führt seit einer Legislatur das Departement Planung/Bau. Sie haben in ihren Ressorts wichtige Arbeit geleistet, um die grossen Herausforderungen in der Schulbildung und in der Entwicklung von Bau und Verkehr meistern zu können. Pirmin Andermatt kennt die Gemeinde ebenfalls bestens. Seit 2003 ist er Präsident der Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission RGPK und hat sich einen Namen als Kenner und kritischer Prüfer der Gemeinderechnung sowie bei Gemeindevorlagen gemacht.

Die Mitglieder der CVP Baar werden anlässlich der Nominationsversammlung vom 5. Mai 2014 definitiv über die Kandidaturen und die Listengestaltung beschliessen.

CVP Baar·Postfach 2123·6340 Baar